Bau & Immobilien

HEIZEN MIT STROM SINNVOLL? E-HEIZUNG Ladestation Steckdose!

SPARSAM HEIZEN MIT STROM aus der Steckdose ist im wahrsten Sinne des Wortes: SINNVOLL!. ELEKTRISCH HEIZEN mit einer NATURSTEIN-INFRAROTHEIZUNG.
HEIZEN MIT STROM SINNVOLL? E-HEIZUNG Ladestation Steckdose!
( PR4US.com | Pressemitteilung | 2021-09-02 11:44:00 )
SPARSAM HEIZEN MIT STROM aus der Steckdose ist SINNVOLL!. ELEKTRISCH HEIZEN mit einer NATURSTEIN-INFRAROTHEIZUNG.
Die schlechte Nachricht vorne weg: Für die Infrarotheizung gibt es kaum eine staatliche Förderung.
Die gute Nachricht: Mit einer qualitativ hochwertigen Infrarotheizung brauchst du keine Förderung. Sie ist bereits in der Anschaffung wesentlich billiger als so manches anderes Heizsystem.
Bei näherer Betrachtung wirst du feststellen, dass eine moderne Infrarotheizung bereits in der Anschaffung um tausende von Euros preiswerter ist. Vom Energieverbrauch ganz zu schweigen. Hier ist die Natursteinheizung mit Infrarotstrahlung unschlagbar niedrig.
Egal ob die deine Wohnung renoviernen willst oder ein neues Haus baust. Im Besonderen bei der Altbaurenovierung ist die Antwort zum Thema – wie heize ich meine Wohnung sinnvoll und sparsam, herausfordernd.
Wie wäre es da mit: „4 Stunden heizen für 24 Stunden Wohlfühlwärme“? Klingt das gut? Geht nicht? Natürlich ist das möglich! Die Lösung ist im Grunde genommen so einfach. Nutze einfach das Prinzip der Sonnne.
Hole dir die Kraft der Sonnenstrahlen (Infrarotstrahlen) über die Infrarotheizung mit Natursteinpaneelen in Granit oder Marmor, in deine Wohnung!
Als Wohnraumplaner beschäftigt mich das Thema Heizung immer wieder. Ob Altbau, Neubau, Umbau, Renovierung, Sanierung – die Thematik rund um das richtige Heizsystem ist allgegenwärtig.
ADIEU mit der Ölheizung – 2035 ist sowieso finito! Ölheizungen werden bald der Vergangenheit angehören. 2035 ist schneller da, als wir glauben. Dann ist Schluss mit dem Ölkessel. Was dann? Wie wirst du dann heizen? Hast du dir schon einmal darüber Gedanken gemacht?
Mit Förderungen werden Öl-Heizungsnutzer bereits jetzt schon zum Umstieg von Öl motiviert. Andere Heizsysteme, wie Wärmepumpe, Pellets, Solar etc. werden beworben. Mit Bedauern muss ich feststellen, dass angesichts dieser anspruchsvollen Thematik „sparsam heizen“ die Infrarotheizung als Heizsystem schändlich vergessen wird. Woran das wohl liegen mag? Ich kann dies beim besten Willen nicht nachvollziehen. Mach dir nichts daraus. Die Infrarotheizung hat dir wesentlich mehr zu bieten. Ich wiederhole mir hier gerne. Denn die beste und modernste Infrarotheizung ist schon bei der Anschaffung preiswerter als so manches Heizsystem. Ich spreche hier noch gar nicht von den gesundheitlichen Aspekten. Die Infrarotheizung bietet vielerorts Gesundheit pur.
SPARSAM HEIZEN MIT STROM SINNVOLL – JA NATÜRLICH für Neubau, Umbau, Renovierung, Altbau, Umrüstung.
Gut, dass es bereits viele Häuslbauer, Sanierer, Umbauer, Renovierer, Nachrüster gibt, die über den Tellerrand hinaus blicken. Tagtäglich darf ich Menschen kennen lernen, die sich für sparsam heizen mit Strom, über eine Infrarotheizung interessieren.
Im Besonderen Unternehmen die Infrarotheizung oder Natursteinheizungen (Marmor und Granit) in Ihrem Repertoire haben, sind die Leader.
Vor Allem wenn es darum geht, sparsames heizen mit Strom anzubieten, bedarf es einem Infrarotpaneel mit einem optimalen Wärmespeicher. Denk an das Beispiel mit dem Kachelofeneffekt!
Die qualitativ hochwertige Infrarotheizung ist Basis für sinnvolles und sparsames heizen mit Strom aus der Steckdose!
Hochwertige Infrarotheizungen sind nicht nur intelligent, sie sind VIELES MEHR. Sie sind leicht nachrüstbar, langlebig, wartungsfrei und über viele Jahre ohne Leistungsverlust. Vielfach sind nur wenig bis keine Installationsarbeiten erforderlich.
ENERGIE AUTARK WOHNEN UND SPARSAM HEIZEN mit Strom IST WIRKLICH SINNVOLL
Den Jackpot, in Bezug auf sparsames, gesundes und nachhaltiges Heizen, erreichst du bei der KOMBINATION:
Infrarotheitzung plus Photovoltaikanlage ist auf dem richtigen Weg zu sinnvollem heizen mit Strom.
Jetzt bist du der KING! Ab heute lebst du in deinen 4 Wänden vollkommen autark. Warmwasser, deine eigene Stromversorgung und SPARSAM HEIZEN MIT STROM aus der Steckdose – gratuliere! Du bist spitze.
…..eine Thematik will ich in deisem Artikel auch noch ansprechen:
…“ Oftmals werde ich gefragt, warum es bei den Infrarotheizungen so große Preisunterschiede gibt
Warum gibt es bei den Infrarotheizungen so enorme Preisunterschiede?
Die Infrarotheizung von HEUTE ist ein HIGH TECH Produkt. Sie bietet dir enorm viele Vorteile. Bereits in der Anschaffung ist sie wesentlich preiswerter als so manches andere Heizsystem. Von den Heizkosten her ist die Infrarotheizung kaum zu unterbieten.
Darüber hinaus sind moderne Infrarotheitzungen intelligent. Du liest richtig! Sie wissen genau wie und wann sie arbeiten müssen, damit es dir wohlig warm ist und du darüber hinaus viel Geld sparst.
Die Antwort dazu ist ein umfangreich aber sehr leicht nachzuvollziehen.
Natürlich ist es vorrangig wichtig zu wissen, für welchen Zweck du dich für eine Infrarotheizung interessierst. Willst du Garage, Keller oder Nebenräume beheizen oder deine Wohnräume? Beginnen wir bei den Wohnräumen.
Wohnräume sinnvoll und sparsam heizen mit Strom aus der Steckdose
Nehmen wir einmal an, du wohnst in einem Haus oder einer Wohnung aus den 90igern. Deine Wohnung ist bereits in die Jahre gekommen und du spielst mit dem Gedanken durch eine Renovierung frischen Schwung in dein Wohnleben zu bringen. Eine phantastische Entscheidung.
Nehmen wir weiter an, dass Haus oder Wohnung mit einer Öl- Gas oder Fernwärme Zentralheizung beheizt wird. Jetzt ist es wichtig eine gute Entscheidung zu treffen. Im Besonderen dann, wenn es sich bei der Hauptheizung Öl- oder Gasheizung handelt. Wie schon vorher erwähnt:
Das endgültige AUS der Ölheizung ist 2025. Das gilt für alle Ölheizungen die älter sind als 25 Jahre.
Ein weiterer Gesichtspunkt ist auch noch zu berücksichtigen. Die Heizkörper deiner gegenwärtigen Heizung sind oftmals nicht mehr zeitgemäß.
Weder in der Optik noch in der Sparsamkeit sind so alte Heizkörper weiterhin tragbar. Diese Heizkörper sind auf jeden Fall zu tauschen.
Moderne Heizkörper benötigen viel weniger Wasser, sind schneller warm und natürlich auch sparsam. Dennoch, es gibt schöneres:
Wie gefällt dir ein Naturstein Heizkörper aus Marmor?
So ein Natursteinpaneel aus Marmor, 3cm stark, mit enormer Wärme Speicherkapazität. Sparsames und sinnvolles heizen mit Strom aus der Steckdose. Wunderschön obendrein.
Also, noch einmal die Frage: Warum ich dir keine Infrarotheizung aus dem Baumarkt empfehle?
Lieber Leser: Wir sprechen hier von einer Wohnraumheizung. Dafür ist mehr erforderlich, als ein Weg in den Baumarkt. Hierfür ist unter anderem eine qualitative Beratung inkl. Wärmedarfsrechnung erforderlich.
Sie interessieren sich ja für: Sparsames und sinnvolle Heizen mit Strom
Natürlich gibt es bereits Infrarotpaneele um 150€. Auch diese Elemente erzeugen Infrarotstrahlung und geben Wärme ab. Der wesentliche Punkt, warum ich dir diese Elemente nicht empfehle, ist der Umstand, dass diese Elemente keine Speicherkapazität haben. Die Stromkosten laufen dir im wahrsten Sinne des Wortes, davon.
Lassen Sie mich das mit 2 Punkten im Vergleich von Kamin- und Kachelofen erklären.
Kaminofen: Der Kaminofen ist eine preiswerte Investition für Menschen die gerne das wohlige Gefühl von flackerndem Feuer leben möchten. Er ist schnell angeheizt und gibt Wärme sehr schnell ab. Sobald das Feuer erloschen, ist es auch mit der Wärmeabgabe aus. Keine Wärmespeicherung!
Kachelofen: Der Kachelofen kostet beträchtlich mehr als ein Kaminofen. Er braucht vor Allem seine Zeit bis er Wärme abgeben kann. Sobald das Feuer erloschen ist, beginnt der Kachelofen erst so richtig mit der Wärmeabgabe. Das kann viele Stunden so sein.
Anschaffungskosten moderner Kaminofen 4-10KW: ca. 800 bis 1700€
Anschaffungskosten moderner Kachelofen: ca. 3000 aufwährts…..


Presseinformation

Plan und Mehr GmbH
A-5020 Salzburg Ignaz-Harrer-Strasse 17

+436643331132

Ansprechpartner
Ernst Flaschberger
Planung, Projektierung, Webmaster
www.plan-mehr.at

eMail

Veröffentlicht durch

Ernst Flaschberger

+436643331132
Ignaz-Harrer-Strasse 17
5020 Salzburg - Österreich
http://www.plan-mehr.at

Kontakt Ernst Flaschberger


 

 

 

 

 

 

Plan und Mehr GmbH kontaktieren


 

 

 

 

 

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.
Preparing for PR: Five Hot Tips for Startups
PR Fundamentals for Startups - MaRS Best Practices
Public Relations 101
Public Relations Strategy in Our World Today!
Introduction to Public Relations
Trends in Communicating
How to Do Marketing/PR on a Budget - CoInvent Startup Summit 2014 New York
Monika Dixon Shares PR Tips