Gesellschaft & Kultur

Live-Musik zum Shopping: Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg veranstaltet Konzerte im Parkhaus

Das Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg schenkt seinen Besucher*innen am verkaufsoffenen Sonntag, den 8. August 2021, drei Freiluft-Konzerte im Parkhaus
Im Kulturparkhaus des AEZ live auf der Bühne: Annie Chops (Foto: Niculai Contstantinescu)
( PR4US.com | Pressemitteilung | 2021-07-29 21:12:32 )
Live-Musik zum Shopping. Echt und hautnah. Das Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg schenkt seinen Besucher*innen am verkaufsoffenen Sonntag, den 8. August 2021, drei Freiluft-Konzerte im Parkhaus. Profi-Musiker performen feinsten Jazz. Es gibt Sitzplätze, eine Getränkebar und jede Menge Hörgenuss – ein einzigartiges Sommer-Erlebnis.

Nach monatelangem Verzicht auf reale Konzerte und entspanntes Einkaufen setzt Deutschlands größtes Einkaufszentrum in Hamburgs Norden auf eine Kombination aus beiden Elementen für doppelte Lebensfreude. „Unsere Ladenstraßen und Geschäfte sind lebendige Orte der Begegnung“ so Ludmila Brendel, Center-Managerin des Alstertal-Einkaufszentrums Hamburg mit insgesamt 240 Stores und breitem Gastronomie-Angebot. „Wir sehen uns als einen Ort für schöne gemeinsame Momente. Ob mit der besten Freundin oder als Familie. Kulturelle Angebote gehören für uns unverzichtbar dazu.“

Mit den drei Konzerten am ersten verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr, knüpft das Alstertal-Einkaufszentrum an den Hamburger Kultursommer 2021 an. In Kooperation mit dem legendären Jazz-Club Birdland stehen folgende Künstler auf der Bühne: Jon Kenzie, Annie Chops und die Birdland Big Band. Pro Konzert gibt es Sitzplätze für jeweils 200 Personen im Parkhaus Ost des AEZ (Einfahrt Saseler Damm 39a, 22395 Hamburg). Mit Überdachung und gleichzeitigem Open-Air-Feeling. Es darf mitgewippt werden. Auf´s Tanzen muss leider noch verzichtet werden. Die Vorlage eines aktuellen Tests ist nicht notwendig. Ansonsten gilt wie überall: Abstand halten und Maske tragen. Natürlich kann die Maske am Platz abgenommen werden.

Der Eintritt im AEZ-Kulturparkhaus ist frei. Stattdessen wird um Spenden für die Betroffenen der Flutkatastrophe an Aktion Deutschland hilft e.V. gebeten. „Live-Musik hat immer etwas ganz Besonderes – uns begeistert die Idee, sie an einem ungewöhnlichen Ort zu erleben. Gleichzeitig vergessen wir nicht, dass es aktuell in anderen Regionen Deutschlands viele Sorgen und weniger Grund zur Freude gibt. Daher möchten wir unsere Besucher*innen zu einer freiwilligen Spende zugunsten der Fluthilfe ermutigen“ so Ludmila Brendel. Eine Vorab-Reservierung für die Konzerte ist nicht erforderlich.
Konzert-Termine:

14:00 Uhr Birdland Big Band
15:15 Uhr Jon Kenzie
16:30 Uhr Annie Chops

Konzert-Ort:

AEZ Parkhaus Ost
Einfahrt Saseler Damm 39a
22395 Hamburg


Presseinformation


Veröffentlicht durch

Brita Segger

040-64838777
Mundsburger Damm 2
22087 Hamburg - Deutschland
http://www.society-relations.com
Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.
Preparing for PR: Five Hot Tips for Startups
PR Fundamentals for Startups - MaRS Best Practices
Public Relations 101
Public Relations Strategy in Our World Today!
Introduction to Public Relations
Trends in Communicating
How to Do Marketing/PR on a Budget - CoInvent Startup Summit 2014 New York
Monika Dixon Shares PR Tips