Wirtschaft & Industrie

Schubert neuer Präsident der European Welding Association

Neuer EWA Präsident: Prof. Dr.-Ing. Emil Schubert
( PR4US.com | Pressemitteilung | 2021-06-11 23:52:46 )
Auf der Generalversammlung am 4. Juni 2021 haben die Mitglieder der European Welding Association (EWA) Prof. Dr.-Ing. Emil Schubert zu ihrem neuen Präsidenten gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Robert Stöckl an, der das Amt in den vergangenen vier Jahren innehatte. Mit Schubert gewinnt die EWA nicht nur einen echten Schweißtechnik-Experten, sondern gleichzeitig auch einen erfahrenen Strategen und Macher, der vor allem das Thema Arbeits- und Gesundheitsschutz in den kommenden zwei Jahren seiner Präsidentschaft voranbringen möchte.

Der Geschäftsführer des international führenden Unternehmens für Schweiß- und Schneidtechnik, Alexander Binzel Schweisstechnik GmbH & Co. KG, ist bereits seit vier Jahren Vice President der EWA und arbeitet aktiv im Bereich »Equipment« und »Health & Safety« mit.

„Schweißen ist für den menschlichen Körper ein stark belastender Beruf, der aber für die Fertigung spezieller Produkte wesentlich ist. Umso wichtiger ist es, die Schweißer bestmöglich zu unterstützen und zu schützen“, erklärt Prof. Dr. Emil Schubert und ergänzt auf die Frage zu seiner Strategie für die kommenden zwei Jahre seiner Präsidentschaft: „Mein Ziel ist es, die beiden großen Bereiche der EWA – Zusatzwerkstoffe und Schweißequipment – über die Aktivitäten im Bereich
Health & Safety näher zusammenzubringen, damit wir hier, auch mit Blick auf Wissenschaft und Arbeitsmedizin ein großes Stück vorankommen und den Schweißerinnen und Schweißern gesunde Arbeitsbedingungen sichern können.“

Die 1987 gegründete European Welding Association ist ein Industrieverband für europäische Hersteller von Schweißgeräten und Zusatzwerkstoffen. Den Mitgliedsunternehmen wird hier eine Plattform für den Austausch mit Fachkolleginnen und -kollegen geboten. Durch die Arbeit verschiedener Fachkreise wird die Weiterentwicklung der Schweißtechnikindustrie gefördert. Zudem profitieren Betriebe sowie Schweißer von den durch die EWA generierten Zahlen, Daten und Fakten.

Prof. Dr. Emil Schubert hat mit dieser Wahl das Amt von Robert Stöckl übernommen. Dieser sagt über den neuen Präsidenten: „Ich beglückwünsche meinen Nachfolger und finde es sehr gut, dass er als neuer Präsident mit dem Schwerpunkt Health & Safety auch eine neue, eigene Agenda hat.“
Weitere Informationen zur European Welding Association: https://european-welding.org/

Nähere Informationen über ABICOR BINZEL finden Sie unter: https://www.binzel-abicor.com

Das Bild in Druckqualität können Sie unter folgendem Link downloaden: https://my.hidrive.com/lnk/LyAKHmk3#file

ABICOR BINZEL Kurzportrait

Technologische Trends erkennen und innovativ mitgestalten ist eine der Stärken des Unternehmens. 1945 gegründet, spezialisierte sich die Alexander Binzel Schweisstechnik GmbH & Co. KG sehr früh auf die Entwicklung und Produktion von Schutzgas-Schweiß- und Schneidbrennern für die Verfahren MIG/MAG, WIG und Plasma. Zahlreiche patentierte Entwicklungen prägen seither nachhaltig die Welt des Schweißens und Schneidens und setzen internationale Standards.

Mit 38 Tochtergesellschaften, mehr als 20 Exklusivvertriebspartnern und weltweit 1.273 Mitarbeitern, ist die ABICOR BINZEL-Gruppe in mehr als 50 Ländern vertreten. Gefertigt wird im Stammhaus in Buseck nahe Gießen und in Dresden sowie in den USA, Brasilien, Indien, China und Russland.

2011 wurde im Hause ABICOR BINZEL die Business Unit ROBOTIC SYSTEMS gegründet, um sich den Herausforderungen im automatisierten Schweißen noch besser zu stellen, die Systemkomponenten rund um den Schweißroboter weltweit zu vermarkten und das Servicenetzwerk auszubauen.

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.binzel-abicor.com


Presseinformation

Alexander Binzel Schweisstechnik GmbH & Co. KG
Kiesacker 7-9, 35418 Buseck, Germany

+49 6404 663621

Ansprechpartner
Annelie Petrowsky
Filusch & Fiore Werbeagentur
https://www.binzel-abicor.com

eMail

Alexander Binzel Schweisstechnik GmbH & Co. KG kontaktieren


 

 

 

 

 

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.
Preparing for PR: Five Hot Tips for Startups
PR Fundamentals for Startups - MaRS Best Practices
Public Relations 101
Public Relations Strategy in Our World Today!
Introduction to Public Relations
Trends in Communicating
How to Do Marketing/PR on a Budget - CoInvent Startup Summit 2014 New York
Monika Dixon Shares PR Tips