Sport

EBBE & FLUT: Reitbodensystem mit automatischer Feuchteregelung

Das tegra-Reitbodensystem mit automatischer Feuchteregelung: Der Aufbau von EBBE & FLUT im Überblick
( PR4US.com | Press Release | 2017-02-13 19:59:29 )
Ein zeitgemäßer Reitboden muss ein wahrer Alleskönner sein, denn er erfüllt eine Vielzahl an Anforderungen. Neben der genau abgestimmten Zusammensetzung der Tretschicht ist besonders der Feuchtehaushalt der Schlüssel zu einer optimalen Bodenbeschaffenheit. Mit dem EBBE & FLUT Reitbodensystem bietet tegra ein renommiertes Qualitäts-Produkt, das sich am Vorbild der Natur orientiert. Um Sehnen und Gelenke der Pferde zu schonen sowie das Leistungsvermögen und Wohlbefinden der Tiere zu fördern, darf ein Reitboden nicht zu fest und nicht zu weich sein. Gleichzeitig muss er zum Teil extremen nutzungsbedingten Belastungen selbst bei ungünstigen Witterungs- und Klimaeinflüssen trotzen. Das tegra-Reitbodensystem mit automatischer Feuchteregelung vereint all diese Bedürfnisse in einem komplexen System. EBBE & FLUT besteht zunächst aus einer unteren Drainschicht und der oberen Tretschicht. Mit einem relativ grobkörnigen Sand mit hohem Porenanteil ist die Drainschicht in der Lage, große Mengen an Wasser zu speichern und dieses schnell abzutransportieren. Die Tretschicht aus einem hochwertigen, feinkörnigen Quarzsand wird nach einer speziellen tegra-Rezeptur in industrieller Produktion hergestellt und weist eine hohe Kapillarität auf. Das Herzstück des Reitbodensystems bildet schließlich die automatische Feuchteregelung. Dazu wird ein Drainagerohr-System verlegt und an Ausgleichsschächte außerhalb der Reitfläche angeschlossen.
Dank der automatischen Steuerung wird der Wasserstand kontinuierlich auf dem benötigten Niveau und die Tretschicht wie Meeressand unter dem Einfluss der Gezeiten im bestmöglichen Gleichgewicht aus Stabilität und Elastizität gehalten. Die tegra-Spezialsteuerung misst dafür laufend den Wasserstand und wird bei Abweichungen vom eingestellten Feuchtegrad des Reitbodens selbst tätig: Überschüssiges Wasser, zum Beispiel nach starken Regenfällen, wird über Ausgleichsschächte abgepumpt. Bei einem zu trockenen Boden wird in entgegengesetzter Richtung automatisch Wasser zugeführt. Unabhängig von Sonne, Wind und Regen sorgt das System für eine gleichbleibend gute Bereitbarkeit ohne Staubentwicklung und lässt sich durch die individuell wählbare Bodenbeschaffenheit genau auf die gewünschten Anforderungen anpassen. Durch Einsatz von hochwertigen Quarzsanden und eine Tretschichtstärke von ca. 15 cm erreicht EBBE & FLUT bei fachgerechter Nutzung zudem eine überdurchschnittlich lange Lebensdauer gegenüber herkömmlichen Reitböden. Abgerundet wird das System bei Bedarf durch vielfältige Ergänzungen aus dem Hause tegra: Neben maßgeschneiderten Umrandungslösungen, dem umweltneutralen GEOPAD zur Erhöhung der Scherfestigkeit in der Tretschicht und dem praktischen Frostschutzwächter gehört auch ein umfassender Service- und Wartungsvertrag zum Angebot der Reitboden-Profis.


Press Information


Published by

Bettina Peters

05207-9297204
Dopheide 24
33758 Schloß Holte-Stukenbrock - Germany
https://www.bp-text.de

Contact Bettina Peters


 

 

 

 

 

 

Disclaimer: If you have any questions regarding information in this press release please contact the company added in the press release. Please do not contact PR4US. We will not be able to assist you. PR4US disclaims the content included in this release.
Preparing for PR: Five Hot Tips for Startups
PR Fundamentals for Startups - MaRS Best Practices
Public Relations 101
Public Relations Strategy in Our World Today!
Introduction to Public Relations
Trends in Communicating
How to Do Marketing/PR on a Budget - CoInvent Startup Summit 2014 New York
Monika Dixon Shares PR Tips