IT, Software & Technologie

Sigfox 0G-Netz jetzt auch in Puerto Rico verfügbar

Der weltweite Sigfox-0G-Netzausbau schreitet weiter voran Global verfügbare Infrastruktur für massive IoT-Konnektivität das Ziel Sigfox Puerto Rico wird das 0G-Netz über die ganze Insel ausrollen
Sigfox Puerto Rico wird das 0G-Netz über die ganze Insel ausrollen (© Booby17)
Sigfox Puerto Rico wird das 0G-Netz über die ganze Insel ausrollen (© Booby17)
( PR4US.com | Pressemitteilung | 2020-07-28 11:59:31 )
München, 28. Juli 2020 – Das von der privaten Beteiligungsgesellschaft Phoenix Fund sowie Sigfox USA finanzierte neue Unternehmen Sigfox Puerto Rico hat den 0G-Netzausbau in Puerto Rico gestartet. Puerto Rico ist das 71ste Land, in dem das global im Ausbau befindliche Netz verfügbar wird. Das 0G-Netz wird weltweilt für die IoT-Anbindung von Dingen ausgerollt, die man bislang nicht anbinden konnte, weil alternative Technologien zu energiehungrig, zu teuer und nicht ohne Roaming-Gebühren verfügbar waren. Durch die globale Verfügbarkeit eines einzigen besonders kostengünstigen und extrem energiesparenden schmalbandigen 0G-Netzes werden erstmals Massenanwendungen des Internets der Dinge möglich. Heute werden bereits Ladungsträger geortet und Briefkastenöffnungen detektiert. Zukünftig soll es sogar möglich werden, über Sigfox-0G-Netz Pfandflaschen zu orten oder Briefumschlagsöffnungen zu digitalisieren. Das globale 0G-Netz umfasst derzeit bereits mehr als 5 Millionen km2 und erreicht mehr als 1,2 Milliarden Menschen. Da das Netz bislang vornehmlich in industrialisieren Ländern ausgebaut wurde, wird schon heute ein wesentlicher Anteil des weltweiten Bruttoinlandsprodukts abgedeckt. 16,2 Millionen Objekte sind derzeit bereits im 0G-Netz registriert und 30 Millionen Nachrichten werden täglich verschickt. Die Netzabdeckung in Deutschland hat Stand heute 87,7% in der Fläche und 84,4% der Bevölkerung erreicht. Weitere Informationen zum Netzausbau in Puerto Rico:
https://www.sigfox.com/en/news/leading-iot-provider-sigfox-enters-puerto-rico-market-support-local-private-equity-firm

Über Sigfox
Sigfox ist Initiator des 0G-Netzwerks und weltweit führende IoT-Serviceprovider. Über sein globales 0G-Netz können Milliarden von Geräten so einfach wie möglich und mit höchster Energieeffizienz an das Internet angebunden werden. Das einzigartige Konzept für die Kommunikation von Geräten mit der Cloud von Sigfox geht auf die drei Haupthindernisse hinsichtlich der weltweiten IoT-Verbreitung ein: Kosten, Energieverbrauch und globale Skalierbarkeit.

Aktuell ist das Netzwerk in 70+ Ländern verfügbar und erreicht rund 1,2 Milliarden Menschen. Sigfox ist ISO 9001 zertifiziert und verfügt über ein großes Ökosystem an Partnern und IoT-Schlüsselunternehmen. Damit ermächtigt es Unternehmen, ihr Geschäftsmodell in Schlüsselbereichen wie Asset Tracking, und Supply Chain Management weiter in Richtung digitale Services umzustellen. Das 2010 von Ludovic Le Moan und Christophe Fourtet gegründete Unternehmen hat seinen Hauptsitz Frankreich. Darüber hinaus unterhält Sigfox Niederlassungen in München, Madrid, Boston, Dallas, Dubai, Singapur, Sao Paulo und Tokio.


Presseinformation

Sigfox Germany GmbH

+49 (0) 89-20987801

Ansprechpartner
Klaus Hoffmann
Key-Account-Manager
www.sigfox.de

eMail

Veröffentlicht durch

Cengiz Bekmez
http://word.sams-network.com/

Kontakt Cengiz Bekmez


 

 

 

 

 

 

Sigfox Germany GmbH kontaktieren


 

 

 

 

 

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.
Preparing for PR: Five Hot Tips for Startups
PR Fundamentals for Startups - MaRS Best Practices
Public Relations 101
Public Relations Strategy in Our World Today!
Introduction to Public Relations
Trends in Communicating
How to Do Marketing/PR on a Budget - CoInvent Startup Summit 2014 New York
Monika Dixon Shares PR Tips