Kunst

Ab sofort bis 3. August 2020: Einreichung zum siebten Wim Wenders Stipendium der Film- und Medienstiftung NRW

Zum siebten Mal schreibt die Film- und Medienstiftung NRW das Wim Wenders Stipendium aus, wie immer in Zusammenarbeit mit der Wim Wenders Stiftung
Stipendiengeber Wim Wenders , Copyright: Mandoga Media
( PR4US.com | Pressemitteilung | 2020-07-01 18:41:35 )
Ein Auswahlgremium unter Vorsitz von Wim Wenders, dem u.a. auch Filmstiftungs-Geschäftsführerin Petra Müller angehört, entscheidet in einem zweistufigen Verfahren über die Bewerbungen.

Das renommierte Stipendium wird seit 2014 jährlich vergeben und ist mit einem Gesamtbudget von rund 100.000 Euro dotiert. Es unterstützt junge Filmschaffende aus Deutschland und Nordrhein-Westfalen, die mit neuen Mitteln erzählen wollen. Anträge können bis spätestens Montag, 3. August, bei der Film- und Medienstiftung NRW eingereicht werden.

Zu den Stipendiaten zählen u.a. Eibe Maleen Krebs und das intensive Drama „Draußen in meinem Kopf“, das 2018 den Preis der Jugendjury des Max-Ophüls-Preises erhielt, Erik Schmitt mit dem Großstadtmärchen „Cleo“, das 2019 die Berlinale-Reihe Generation eröffnete, sowie Valentin Riedl und der Dokumentarfilm „Lost in Face“, der 2020, ebenfalls beim Max-Ophüls-Preis, mit dem Publikumspreis Dokumentarfilm und dem Preis für die beste Musik in einem Dokumentarfilm ausgezeichnet wurde.

Statuten, Antragsunterlagen und Informationen sind ab sofort unter www.filmstiftung.de zu erhalten.

Über die Film- und Medienstiftung NRW:

Gegründet 1991, gehört die Film- und Medienstiftung NRW mit einem Fördervolumen von 35 Mio. Euro jährlich zu den bedeutendsten Förderhäusern in Deutschland und Europa. Ihre Aufgabe ist die Stärkung der Film- und Medienkultur und der Film- und Medienwirtschaft in Nordrhein-Westfalen. Ihre Gesellschafter sind das Land NRW und WDR, das ZDF und RTL.

Die Film- und Medienstiftung NRW fördert Kino- und Fernsehfilme, Serien, Games, die Modernisierung von Kinos, die Entwicklung von Hörspielen, audiovisuellen Inhalten und unterstützt den Film- und Mediennachwuchs in NRW. Standortmarketing und –entwicklung sowie die Präsentation des Medienlandes im In- und Ausland zählen ebenfalls zu ihren Aufgaben. In ihrer Verantwortung für das Film- und Medienland hält sie verschiedene Beteiligungen an der ifs internationale filmschule köln, dem Mediencluster NRW/Mediennetzwerk.NRW, dem Mediengründerzentrum NRW, dem Grimme-Institut und German Films.


Presseinformation


Veröffentlicht durch

Mandoga Media Evelyn Kilb

0179 4902268
Hauptstrasse 222
79576 Weil am Rhein - Deutschland

Kontakt Mandoga Media Evelyn Kilb


 

 

 

 

 

 

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.
Preparing for PR: Five Hot Tips for Startups
PR Fundamentals for Startups - MaRS Best Practices
Public Relations 101
Public Relations Strategy in Our World Today!
Introduction to Public Relations
Trends in Communicating
How to Do Marketing/PR on a Budget - CoInvent Startup Summit 2014 New York
Monika Dixon Shares PR Tips