Bau & Immobilien

KLEINER HAUSWIRTSCHAFTSRAUM – Raumwunder auf 1,55m2

Kleiner Hauswirtschaftsraum – ein echtes Raumwunder auf 1,55m2. Heute stehen Wohnraumgestaltung und Nutzraumgestaltung oftmals widersprüchlich zu einander. Verständlich! Kostet doch der m2 Wohnraum eine Menge Geld.
KLEINER HAUSWIRTSCHAFTSRAUM
( PR4US.com | Pressemitteilung | 2020-04-19 07:22:13 )
Heute stehen Wohnraumgestaltung und Nutzraumgestaltung oftmals widersprüchlich zu einander. Verständlich! Kostet doch der m2 Wohnraum eine Menge Geld.

Hier und heute schaffen wir einen Raum, der alle IHRE Bedürfnisse abdeckt. Boiler, Waschmaschine, die große Wäschelade, Trockenständer, Bügelbrett, Wäschekorb und Reinigungsmittel. ALLES findet seinen Platz.

VORHER war es ein klassischer ABSTELLRAUM! Bügelbrett, Putzmittel und Schmutzwäsche fanden sich hier wieder.
Im Zuge der Teilrenovierung wurde der Boiler und der Waschmaschinenanschluss aus dem Badezimmer in den Abstellraum verlegt.
Klingt nach sehr wenig Arbeit?

IRRTUM, diese Renovierungsarbeiten sind sehr umfangreich. Sie verlangen nach Professionalität und sind daher NICHTS für „Hobby-Heimwerker“. Bitte verstehen SIE mich richtig: Es ist zwar nur ein kleiner Raum der neu gestaltet wird. Aber hier handelt es sich um Umbauarbeiten in einer bewohnten Wohnung.

Die Einrichtung sowie das gesamte Inventar wollen vor Ausführung der Arbeiten geschützt werden. Im Rahmen dieser Renovierungsarbeiten wird gestemmt und gebohrt. Staub und Dreck sind nicht vermeidbar. In jedem Zimmer, überall bis in die kleinsten Ritzen gelangt der Staub. Ein Alptraum für jeden, der das reinigen darf.

Deshalb empfehle ich dir diese Umbauarbeiten auch nur im Rahmen einer größeren Renovierung deiner Wohnung, deines Hauses.

Aus dem kleinen Abstellraum wurde nun ein echtes Raumwunder. Die Waschmaschine, das Bügelbrett und der Trockenständer – alles übersichtlich und für die Hausfrau oder den Hausmann – sofort greifbar.

Der ideale Platz für die Schmutzwäsche ist die große Wäschelade unterhalb der Waschmaschine. Sie bietet Platz für 2 Füllmengen der Waschmaschine. Sämtliche Putzmittel und Waschpulver haben ihren übersichtlichen Platz im Regal auf der rechten Seite.

Schmutzwäsche, Waschmittel und anderes mehr, hinterlassen immer einen, nicht sonderlich geschmackvollen Eigengeruch. Deshalb wurde bei diesem Hauswirtschaftsraum auch eine gute Lüftung eingebaut.

Mit dem vollautomatischen Lüfter von Limodor wurde dieses Kriterium professionell gelöst. Auch hier macht es sich bezahlt in Qualität zu investieren.

Die Umplanung und Neugestaltung des Abstellraumes machte vieles möglich. Auf der einen Seite entstand ein funktionierender Hauswirtschaftsraum. Auf der anderen Seite wurde aus dem kleinen Badezimmer nun eine barrierefreie, großzügige und vor Allem intelligente Dusche.

Du siehst: Aus einem Abstellraum lässt sich mit wenigen Handgriffen ein zweckmäßiger kleiner Hauswirtschaftsraum realisieren. Im Zuge von Teilrenovierungen macht dies obendrein auch wirklich Sinn. Neues Wohn- und Lebegefühl hält Einzug.


Presseinformation

PLAN und MEHR GmbH
Ignaz-Harrer-Strasse 17 A-5020 Salzburg

00436643331132

Ansprechpartner
Ernst Flaschberger
Planung, Projektierung, Webmaster
https://www.plan-mehr.at

eMail

Veröffentlicht durch

Ernst Flaschberger

+436643331132
Ignaz-Harrer-Strasse 17
5020 Salzburg - Österreich
http://www.plan-mehr.at

Kontakt Ernst Flaschberger


 

 

 

 

 

 

PLAN und MEHR GmbH kontaktieren


 

 

 

 

 

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.
Preparing for PR: Five Hot Tips for Startups
PR Fundamentals for Startups - MaRS Best Practices
Public Relations 101
Public Relations Strategy in Our World Today!
Introduction to Public Relations
Trends in Communicating
How to Do Marketing/PR on a Budget - CoInvent Startup Summit 2014 New York
Monika Dixon Shares PR Tips