Umwelt & Energie

Delta Electronics bringt Datenkollektor und cloudbasierte Monitoringlösung für Solarstromanlagen auf den Markt

Die neue MyDeltaSolar Cloud stellt relevante Werte der Solaranlagen und Wechselrichter übersichtlich dar.
( PR4US.com | Pressemitteilung | 2019-06-06 17:59:02 )
Teningen, 6. Juni 2019 – Der Elektronikkonzern Delta Electronics stellt Solaranlagenbetreibern und Installateuren ab sofort eine cloudbasierte Monitoringlösung zur Verfügung, mit der sie private und gewerbliche Solarstromanlagen sowie sämtliche Wechselrichter überwachen, einrichten und verwalten können. Als Sonderleistung stellt Delta seinen Kunden die Monitoringlösung für die ersten fünf Jahre kostenlos zur Verfügung.

Die MyDeltaSolar Cloud zeigt die Strom- und Spannungsverläufe und die Leistung der Delta-Wechselrichter an und liefert Angaben zum Energieverbrauch. Die Energieproduktion der Solaranlagen stellt das Programm wahlweise als Tages-, Monats- oder Jahreswert dar. Über den History-Button lassen sich die Werte miteinander vergleichen. Bei Netzfehlern und sonstigen wichtigen Ereignissen werden Betreiber und Installateure in Echtzeit per E-Mail informiert.

Sicherheit hat oberste Priorität

Bei der Installation kann auf Kabel verzichtet werden, was die Inbetriebnahme besonders einfach gestaltet. Die Verbindung über RS485-Schnittstellen oder Wi-Fi zu den Delta-Wechselrichtern erfolgt über den neuen Datenkollektor DC1.

„Sicherheit hat für uns oberste Priorität. Deshalb betreiben wir die neue Plattform auf unseren eigenen Servern, die besonders gut gegen Angriffe von außen geschützt sind“, erklärt Patrick Schahl, Produktmanager für PV-Wechselrichter bei Delta Electronics

Die neue Lösung eignet sich für PCs, Android- und iOS-Systeme und ist mit Monitoringlösungen verschiedener Drittanbieter kompatibel.

Über Delta:
Delta wurde 1971 gegründet und ist weltweit führend im Bereich Energie- und Wärmemanagement sowie einer der führenden Akteure in Produktbereichen wie Industrieautomation, Display- und Netzwerklösungen. Das Unternehmensleitbild – „innovative, saubere und energieeffiziente Lösungen für eine bessere Zukunft“ – konzentriert sich auf die Lösung der wichtigsten Umweltprobleme wie den weltweiten Klimawandel. Als Anbieter energiesparender Lösungen mit Kernkompetenzen in Leistungselektronik und innovativer Forschung & Entwicklung ist Delta in den Geschäftsbereichen Leistungselektronik, Automation und Infrastruktur tätig. Delta ist weltweit mit 169 Vertriebsbüros, 70 F&E-Einrichtungen sowie 38 Produktionsstandorten vertreten.

Delta ist Gewinner zahlreicher internationaler Preise und anderer Auszeichnungen für seine unternehmerischen Erfolge, seine innovativen Technologien und seine soziale Verantwortung (Corporate Social Responsibility). Seit 2011 wurde Delta sieben Jahre hintereinander in den prestigeträchtigen Nachhaltigkeitsindex Dow Jones Sustainability™ World Index (DJSI World) gewählt. 2017 wurde Delta zum zweiten Mal in Folge für sein Climate-Change-Leadership-Level von CDP (früher Climate Disclosure Project) ausgezeichnet.


Presseinformation

Delta Electronics
Tscheulinstr. 21 79331 Teningen

+49 (0) 7641 455 460

Ansprechpartner
Eric Thorsrud
Press contact
www.deltaww.com

eMail

Veröffentlicht durch

Iris Krampitz

0221-91249949
Dillenburger Straße 85
51105 Köln - Deutschland
http://www.pr-krampitz.de

Delta Electronics kontaktieren


 

 

 

 

 

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.
Preparing for PR: Five Hot Tips for Startups
PR Fundamentals for Startups - MaRS Best Practices
Public Relations 101
Public Relations Strategy in Our World Today!
Introduction to Public Relations
Trends in Communicating
How to Do Marketing/PR on a Budget - CoInvent Startup Summit 2014 New York
Monika Dixon Shares PR Tips