Gesellschaft & Kultur

Ehrenamtliche Helfer von San Fernando Valley geehrt

( PR4US.com | Pressemitteilung | 2019-06-03 13:19:57 )
Bei einer Zeremonie in der Scientology Kirche Valley, Kalifornien, wurden 23 führende Gemeindevertreter für ihre Hilfe und ihren Engagement bestätigt.

Auf einer Feier zum Internationalen Tag der Anerkennung von Freiwilligen, die in der Scientology Kirche Valley ausgerichtet wurde, bekamen 23 Personen für ihr herausragendes ehrenamtliches Engagement eine Bestätigung.

Captain Donald Graham, der Commander der LAPD North Hollywood Area, betonte die wichtige Rolle, die Freiwillige in der Gemeinde spielen.

Er dankte den Ehrenamtlichen Geistlichen für ihren Einsatz und erinnerte an die Unterstützung für die Feuerwehrleute und die anderen Einsatzkräfte, die das verheerende La Tuna Feuer bekämpft hatten.

Captain Graham hob außerdem hervor, wie wichtig es ist, Zeit in Gemeindearbeit zu investieren und wies auf die vielfältigen Möglichkeiten hin, sich zu engagieren wie z. B. als Mitglied der Pfadfinder, bei der Organisation oder der Teilnahme an einer Nachbarschaftswache oder der Teilnahme an einem Map Your Neighbourhood-Programm, wo Gemeinden im Umgang mit Katastrophen ausgebildet werden.

Unter den zahlreichen anderen Aktivitäten, die an diesem Tag gewürdigt wurden, befanden sich die Unterstützer der Police Activity League, die Women´s Auxiliary der Scientology Kirche, die Daughters of Zion, der Kiwanis Club of Burbank, das Interfaith Solidarity Network, professionelle Seelsorger und Youth for Human Rights.

Freiwillige, die für ihre herausragenden Beiträge ausgezeichnet wurden, waren:

• Guillermo Ahumada, Senior Pastor der kalifornischen Pan y Vida-Ortsgruppe (Brot und Leben), ein zertifizierter christlicher Kaplan und Kaplan-Ausbilder.
• Rechtsanwältin Soraya Deen, die das Interfaith Solidarity Network leitet - eine interreligiöse Beraterin und Expertin für gewaltfreie Kommunikation, Dialog, Konfliktlösung und Friedensstiftung.
• Miriam Burbano, Organisatorin, Pädagogin und Preisträgerin des Hispanic Heritage Innovative Educator Awards, sammelt Spenden für Hochschulstipendien für Migranten.
• Linda Wiggins, Gründerin von Daughters of Zion, einer gemeinnützigen Organisation, die alleinstehende Frauen mit Kindern unterstützt und sie so vor der Obdachlosigkeit bewahrt.
• Tracey Andruscavage, die die von der Scientology-Kirche gesponserte allein aus Mädchen bestehende Pfadfindertruppe 88 zu ihrem historischen Erfolg führte, als sie beim ersten Verdugo Oaks Camp Pfadfindercamp den Präsidentenpreis gewann, nachdem die Boy Scouts die Mitgliedschaft auch für Mädchen erlaubte.
• Maya Hernandez, eine 16-jährige, die mit 4 Jahren mit der Freiwilligenarbeit begann und nun ihre eigene gemeinnützige Organisation „Music Helps Humanity“ gegründet hat.

Anerkannt und gedankt wurde auch den vielen Freiwilligen der Boy Scouts, der Women´s Auxiliary der Scientology Kirche, des Kiwanis-Clubs in Burbank, Youth for Human Rights, der Berufsseelsorger und den Ehrenamtlichen Geistlichen.

Weitere Informationen über die Scientology Kirche Valleys finden Sie in der Folge Destination: Scientology im Scientology Network.


Presseinformation


Veröffentlicht durch

Frank Busch

040/3560070
Domstraße 9
20095 Hamburg - Deutschland

Kontakt Frank Busch


 

 

 

 

 

 

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.
Preparing for PR: Five Hot Tips for Startups
PR Fundamentals for Startups - MaRS Best Practices
Public Relations 101
Public Relations Strategy in Our World Today!
Introduction to Public Relations
Trends in Communicating
How to Do Marketing/PR on a Budget - CoInvent Startup Summit 2014 New York
Monika Dixon Shares PR Tips