Personalien

austria.com/plus verstärkt sich mit Programmatic-Expertin

Online-Premiumvermarkter der Russmedia Digital holt Larissa Hidasy als Head of Programmatic an Bord und baut Kompetenzen im programmatischen Handel aus.
Online-Premiumvermarkter der Russmedia Digital holt Larissa Hidasy als Head of Programmatic an Bord
Online-Premiumvermarkter der Russmedia Digital holt Larissa Hidasy als Head of Programmatic an Bord
( PR4US.com | Pressemitteilung | 2017-09-12 19:30:45 )
Bilder zur Meldung auf http://presse.leisuregroup.at/russmedia/hidasy

Wien (LCG) – Larissa Hidasy (26) wechselt von LAOLA1 zum Online-Premiumvermarkter austria.com/plus, wo sie als Head of Programmatic unter anderem für den Aufbau internationaler Kooperationen, Kampagnenmonitoring und Visibilitykontrolle, Betreuung und Beratung der Geschäftspartner sowie die Koordination und die Integration neuer Technologiepartner zuständig ist. Mit der Position baut austria.com/plus sein Beratungsangebot im Segment Programmatic Advertising um ein eigenes Kompetenzzentrum aus und bietet Kunden des Online-Premiumvermarkters eine erfahrene Expertin, die bei der Entwicklung von programmatischen Kampagnen unterstützt.

„Programmatischer Handel expandiert stark und stellt hohe Know-how-Anforderungen an Kunden und Agenturen. Mit Larissa Hidasy begrüßen wir eine erfahrene Programmatic-Expertin im Team, die – passend zu unserem Portfolio –Premium-Beratung bietet und den Geschäftsbereich weiterentwickeln wird“, so austria.com/plus-Geschäftsführer André Eckert.

„Das hochwertige Premium-Portfolio von austria.com/plus ist durch die technische und journalistische Qualität prädestiniert für effiziente Programmatic-Kampagnen. Ich freue mich darauf, gemeinsam mit Kunden werbewirksame Kampagnen umzusetzen und den noch jungen Geschäftsbereich auszubauen“, sagt Hidasy zu ihrer neuen Aufgabe.

Hidasy wurde 1991 in Kobersdorf (Burgenland) geboren und stieg im November 2010 bei Adworx Internetservice in die Werbebranche ein, wo sie zunächst für das Traffic Management verantwortlich zeichnete. 2013 wechselte sie als Campaign Managerin zur GroupM, bevor sie ab September 2015 bei LAOLA1 tätig war, wo sie zunächst den Aufbau von Programmatic Advertising betreute und ab September 2016 als Head of Programmatic Advertising leitete. In dieser Funktion zeichnete sie unter anderem für die Vernetzung der Marktteilnehmer mit Private Marketplaces, die Koordination und Abstimmung mit Agenturen sowie das Management von programmatischen Kampagnen verantwortlich.

Über austria.com/plus

austria.com/plus ist Österreichs führender Premiumvermarkter mit einer nationalen Reichweite von 41,5 Prozent und rund 2,6 Millionen Unique Usern pro Monat. Zum Vermarktungsportfolio zählen unter anderem VOL.AT, VIENNA.at, wienerzeitung.at, noen.at, bvz.at, dietagespresse.com, tvheute.at und der AT-Traffic von zeit.de, wirtschaftswoche.de, handelsblatt.com, sueddeutsche.de und nzz.ch. Weitere Informationen auf http://www.austria.com/plus.

Über Russmedia Digital GmbH

Die Russmedia Digital GmbH mit Hauptsitz in Vorarlberg ist dem international tätigen Medienunternehmen Russmedia zugehörig, das sich als progressivstes Multi-Nischen-Medienunternehmen in Europa versteht. Die Kernkompetenzen der Russmedia Digital GmbH umfassen Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von digitalen Medien. Seit 1995 erarbeitet ein Team, bestehend aus Redakteuren, Softwareentwicklern, Technikern und Werbeexperten, Newsportale, Applikationen für Rubrikenmärkte und Special-Interest-Content, innovative Werbeformen sowie mobile Apps und Spezifikationen. Zu den erfolgreichsten Portalen des Unternehmens zählen VOL.AT (http://www.vol.at), Österreichs erstes Regionalportal, und das Stadtportal VIENNA.AT (http://www.vienna.at). An den Standorten in Vorarlberg und Wien beschäftigt das Unternehmen heute rund 70 Mitarbeiter. Weitere Informationen auf http://www.russmedia.com.

+++ BILDMATERIAL +++
Das Bildmaterial steht zur honorarfreien Veröffentlichung im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung. Weiteres Bild- und Informationsmaterial im Pressebereich unserer Website auf http://www.leisure.at. (Schluss)


Rückfragen & Kontakt:
leisure communications
Alexander Khaelss-Khaelssberg
Tel.: +43 664 8563001
mailto:akhaelss@leisure.at
https://twitter.com/akhaelss
http://www.leisure.at/presse


Presseinformation


Veröffentlicht durch

Alexander Khaelss-Khaelssberg
Kärntner Straße 17/8
1010 Wien - Österreich
https://www.leisure.at

Kontakt Alexander Khaelss-Khaelssberg


 

 

 

 

 

 

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.
Kilian Kleinschmidt: Effizientes Migrationsmanagement bringt Chancen für die Wirtschaft
Wien Work eröffnet moderne Firmenzentrale und SB-Restaurant „Speiseamt“ in der Seestadt Aspern
MARTIN KIPPENBERGER // Videopodcast
AmCham MantlU.S. Handelskammer widmet sich Trends im Präsidentschaftswahlkampf
INGRIED BRUGGER präsentiert neue Kollektion Julischwarz auf der MQ Vienna Fashion Week
Erste Group-Vorstand Peter Bosek beim AmCham Business Breakfast
WienTourismus-Direktor Norbert Ketter im AmCham Business Talk
Doris Regele verrät im AmCham Talk die sechs großen Werte, die Organisationen antreiben
AmCham Business Breakfast mit Google Manager David Sneddon
AmCham Talks mit Sandra Thier von diego5