Personalien

Manuela Hofbauer-Paganotta bringt langjährige Medienkompetenz im echo medienhaus ein

Medienexpertin bekleidet die neu geschaffene Position des Executive Director Sales und Marketing. Sie wechselt von der Mediengruppe ÖSTERREICH zum echo medienhaus.
Manuela Hofbauer-Paganotta
Manuela Hofbauer-Paganotta
( PR4US.com | Pressemitteilung | 2017-04-27 08:05:08 )
Bilder zur Meldung auf http://presse.leisuregroup.at/echo/paganotta

Wien (LCG) – Das echo medienhaus baut mit Manuela Hofbauer-Paganotta (49) seine Vermarktungskompetenz um eine Brancheninsiderin aus, die 27 Jahre Medienerfahrung als Gesamt-Anzeigenleiterin für die Kronen Zeitung bei der Mediaprint (1989 bis 2012) und zuletzt seit 2012 Verlagsdirektorin bei der Mediengruppe ÖSTERREICH mitbringt. Als Executive Director Sales und Marketing zeichnet sie für das gesamte Medienportfolio verantwortlich, das unter anderem Wiener Bezirksblatt, vor magazin, wienlive, look!, UG – Unsere Generation, 1683, VV – Very Vienna, Treasuries (Park Hyatt-Hotelmagazin) oder Wienissimo umfasst. Sie wird in der neu geschaffenen Position die koordinierte und übergreifende Vermarktung der Printmedien sowie deren Eventmarken verantworten.

„Manuela Hofbauer-Paganotta bringt strategischen Weitblick, ein gefestigtes Netzwerk und frische Ansätze mit in ihre Position. Sie wird die Stärken unseres engagierten Teams und der Produkte gewinnbringend kanalisieren, um die Position der echo medienhaus-Marken in der Wiener Region weiter zu stärken“, begrüßt echo Geschäftsführer Christian Pöttler sein neues Teammitglied.

„Die Markenvielfalt im echo medienhaus und das klare Bekenntnis zu Printprodukten sind ein wunderbares Umfeld und ein fruchtbarer Nährboden, um Produkte auszubauen und weiter wachsen zu lassen“ so die Executive Director Sales und Marketing.

Über das echo medienhaus

Das echo medienhaus ist die Heimat starker Marken, die Wien und Ostösterreich bewegen. Die integrierte Markenwelt besteht aus aktivierenden Event-Labels wie unter anderem Donauinselfest, Christmas in Vienna, Kriminacht im Wiener Kaffeehaus, erste bank vienna night run, Rund um die Burg, Wienissimo oder Eine STADT. Ein BUCH. sowie führenden Printmedien wie Wiener Bezirksblatt, vor magazin, wienlive, look! und Unsere Generation. Kommunikative Kompetenz wird inhouse in einer Ambient Media-Agentur, Eventagentur, Werbeagentur, PR- und Kommunikationsagentur sowie einem Buchverlag gebündelt. Weitere Informationen auf http://www.echo.at.

+++ BILDMATERIAL +++
Das Bildmaterial steht zur honorarfreien Veröffentlichung im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung. Weiteres Bild- und Informationsmaterial im Pressebereich unserer Website auf https://www.leisure.at. (Schluss)


Rückfragehinweis:
leisure communications
Alexander Khaelss-Khaelssberg
Tel.: +43 664 8563001
mailto:akhaelss@leisure.at
https://twitter.com/akhaelss
https://www.leisure.at/presse


Presseinformation


Veröffentlicht durch

Alexander Khaelss-Khaelssberg
Kärntner Straße 17/8
1010 Wien - Österreich
https://www.leisure.at

Kontakt Alexander Khaelss-Khaelssberg


 

 

 

 

 

 

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.
Kilian Kleinschmidt: Effizientes Migrationsmanagement bringt Chancen für die Wirtschaft
Wien Work eröffnet moderne Firmenzentrale und SB-Restaurant „Speiseamt“ in der Seestadt Aspern
MARTIN KIPPENBERGER // Videopodcast
AmCham MantlU.S. Handelskammer widmet sich Trends im Präsidentschaftswahlkampf
INGRIED BRUGGER präsentiert neue Kollektion Julischwarz auf der MQ Vienna Fashion Week
Erste Group-Vorstand Peter Bosek beim AmCham Business Breakfast
WienTourismus-Direktor Norbert Ketter im AmCham Business Talk
Doris Regele verrät im AmCham Talk die sechs großen Werte, die Organisationen antreiben
AmCham Business Breakfast mit Google Manager David Sneddon
AmCham Talks mit Sandra Thier von diego5