Medien & Telekommunikation

FashionCamp Vienna bringt Blogger-Szene in das Goldene Quartier

Erste deutschsprachige Lifestyle-Blogger-Konferenz findet bereits zum siebten Mal statt. Am 15. Oktober 2016 wird das Park Hyatt Vienna zum Treffpunkt der wichtigsten Blogger, Vlogger, Opinion Leader und Digital Influencer der Branche.
( PR4US.com | Pressemitteilung | 2016-09-29 09:59:55 )
Bilder zur Meldung auf http://presse.leisuregroup.at/fashioncamp/2015

Wien (LCG) – Mit dem FashionCamp Vienna haben die Initiatorinnen Anna Heuberger, Maria Ratzinger und Sophie Ryba Österreichs zentralen Anlaufpunkt für die Blogger-Szene geschaffen, der neue digitale Trends präsentiert und bei zahlreichen Workshops und Sessions Know-how vermittelt und die Szene in ihrer Entwicklung unterstützt. Entsprechend der Vielfalt und Relevanz von Blogs entwickelt sich auch das FashionCamp Vienna weiter: Als Plattform für Modeblogger gegründet, ist es heute ein Treffpunkt für Blogger, Vlogger, Opinion Leader und Digital Influencer aus allen Themenbereichen, die gemeinsam die Content-Zukunft gestalten wollen.

„Social Media ist kein ‚Trend’, sondern fixer Bestandteil der Medienlandschaft und wird in den nächsten Jahren noch weiter an Bedeutung gewinnen. Der zunehmende Content-Hunger der User bietet Bloggern eine sensationelle Chance, sich ihr Stück vom Kuchen zu holen. Mit dem FashionCamp Vienna wollen wir vor allem das Know-how stärken, damit Blogger vom Medienwandel profitieren können“, fassen Heuberger, Ratzinger und Ryba zusammen.

Digitale Zukunftstrends schon heute erkennen

Das diesjährige FashionCamp Vienna eröffnet am 15. Oktober 2016, um 10.35 Uhr, mit Instagram-Partnerships Manager Heiko Hebig, dessen besondere Beziehung zu Mode- und Lifestyle-Blogs entstand, als er über fünf Jahre für Burda Digital-Formate wie „Les Mads“ entwickelte. In seiner Keynote geht er den breit gefächerten Nutzungsmöglichkeiten des stark wachsenden Netzwerks für Blogger nach. Unter dem Motto „von Bloggern für Blogger“ plaudern in den folgenden Talks namhafte Protagonisten der Szene aus dem digitalen Nähkästchen und präsentieren Erfolgsstories ebenso wie Erfahrungen aus Misserfolgen.

„Es ist uns wichtig die unterschiedlichen Anforderungen, denen sich Blogger und Vlogger jeden Tag stellen müssen, auch in unserem Programm widerzuspiegeln. Die Szene dreht sich unglaublich schnell“, so Co-Organisatorin Heuberger.

Wertvolle Tipps geben unter anderem die Online-Fitness-Expertinnen Julia Fodor (www.ourcleanjourney.com) zum Thema „Community Building - Grow Your Audience“ und Klara Fuchs (www.klarafuchs.com), Austria’s best Fitness- & Healthblog of the Year 2015 präsentiert individuelle Wege, sich von der Masse abzuheben. Österreichs größte YouTuberin Anna Laura Kummer (www.annalaurakummer.com) beschreibt Strategien zur Weiterentwicklung des eigenen Blogs und Vloggerin Joanna Zhou (http://bit.ly/2cBb9DP) verrät Tricks zu „Geldverdienen mit YouTube“.

Fotografie-Workshops für eine unverwechselbare Bildsprache

Der Vormittag des FashionCamp Vienna im Goldenen Quartier widmet sich unter anderem unterschiedlichen Zugängen zur Fotografie: Top-Fotograf Tony Gigov (http://www.tonygigov.com) lädt zum Photography-Bootcamp, Bloggerin und Fotografin Florence Stoiber (www.avocadobanane.com) gibt Einblicke in Food-Photography und Foodstyling, Street Style-Fotograf Manuel Pallhuber (http://www.hyped-vision.com) verrät Geheimnisse der Street-Photography und das international bekannte Blogger-Duo Vicky Heiler und Katharina Schmalzl (www.lovedailydose.com) zeigt in Zusammenarbeit mit EOS neue Wege der Instagram-Photography.

Eintritt nur für Blogger

„Die Bandbreite an unterschiedlichen Blogs und Vlogs, die sich in der österreichischen Digital-Landschaft in den letzten Jahren entwickelt hat, ist enorm und es kommen stets neue Gesichter dazu. Ob Mode-, Lifestyle-, Beauty-, Fitness-, Food- oder Travel-Blogger – das FashionCamp war schon oft ‚Kick Off’ für eine neue Online Karriere. Das ist für uns die treibende Kraft die größte Lifestyle-Blogger-Konferenz im deutschsprachigen Raum weiterhin auf die Beine zu stellen“, freut sich Ratzinger.

„Wir drei Organisatorinnen sind seit Jahren in der Blogger-Szene selbst als Blogger unterwegs und waren von Anfang dabei. Es ist spannend zu sehen, wie das FashionCamp Vienna in den letzten Jahren Drehschreibe und Ausgangspunkt für zahlreiche gemeinsame Blogger-Projekte war und Digital Influencer vernetzt hat“, erzählt Ryba.

Tagestickets sind ab sofort auf http://fashioncampvienna.com/shop zum Preis von 99 Euro ausschließlich für Personen mit bestehenden Blogs bzw. Vlogs erhältlich.
Im Preis inkludiert sind Verpflegung während des gesamten Konferenztages, Goodie Bag, Unterlagen zu den Vorträgen und Drinks bei der #FCVIE Party. Weitere Informationen auf http://fashioncampvienna.com.

Über das Goldene Quartier

Im Herzen der Wiener Innenstadt, in einem der ältesten Bereiche überhaupt, befindet sich das Goldene Quartier. Hier, rund um die Tuchlauben, Seitzergasse und Bognergasse, entstand eine neue Fußgängerzone und ein neuer Fashion Hotspot. Über 20 neue, internationale Top Labels eröffneten im neu entwickelten Grätzl ihre Flagshipstores – von Alexander McQueen, Bottega Veneta, Saint Laurent bis hin zu Brioni und Kiton. 2014 eröffnete hier auch das erste Park Hyatt Hotel Österreichs, das vor kurzem das Opening der neuen The Bank Brasserie & Bar und des Cafe Am Hof zelebrierte. Weitere Informationen auf http://goldenesquartier.com.

Über das FashionCamp Vienna

Seit 2010 ist das FashionCamp Vienna ein Event von und für Blogger, Vernetzung und Professionalisierung stehen dabei im Vordergrund. Vor sechs Jahren schlug das erste FashionCamp im Rahmen der MQ VIENNA FASHION WEEK bereits erste Wellen und wurde von tausenden Menschen online rezipiert. Seit 2011 wird das FashionCamp Vienna als eigenständiger Event von den drei Initiatorinnen Anna Heuberger, Maria Ratzinger und Sophie Ryba, die zusammen auf mehr als 15 Jahre Blogger-Erfahrung zurückblicken und von „Stunde Null“ an dabei waren, als sich die österreichische Blogger-Landschaft formierte, organisiert. In den vergangen Jahren konnte das FashionCamp Vienna bereits Szenegrößen wie Les Mads, Dandy Diaries, Style Roulette, Fashionpuppe alias Anna Frost oder Masha Sedgwick nach Wien holen. Weitere Informationen auf http://fashioncampvienna.com.

~
FashionCamp Vienna

Datum: Samstag, 15. Oktober 2016
Uhrzeit: 10.00 bis 22.00 Uhr
Ort: Park Hyatt Vienna
Adresse: 1010 Wien, Am Hof 2
Lageplan: https://goo.gl/maps/t84qGWEaDX12
Website: http://fashioncampvienna.com
~

+++ BILDMATERIAL +++
Das Bildmaterial steht zur honorarfreien Veröffentlichung im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung. Weiteres Bild- und Informationsmaterial im Pressebereich auf https://www.leisure.at. (Schluss)


Rückfragen & Kontakt:
leisure communications
Maurizia Maurer
Tel.: +43 664 8563004
mailto:mmauerer@leisure.at
https://www.leisure.at/presse


Presseinformation


Veröffentlicht durch

Alexander Khaelss-Khaelssberg
Kärntner Straße 17/8
1010 Wien - Österreich
https://www.leisure.at

Kontakt Alexander Khaelss-Khaelssberg


 

 

 

 

 

 

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.
Kilian Kleinschmidt: Effizientes Migrationsmanagement bringt Chancen für die Wirtschaft
Wien Work eröffnet moderne Firmenzentrale und SB-Restaurant „Speiseamt“ in der Seestadt Aspern
MARTIN KIPPENBERGER // Videopodcast
AmCham MantlU.S. Handelskammer widmet sich Trends im Präsidentschaftswahlkampf
INGRIED BRUGGER präsentiert neue Kollektion Julischwarz auf der MQ Vienna Fashion Week
Erste Group-Vorstand Peter Bosek beim AmCham Business Breakfast
WienTourismus-Direktor Norbert Ketter im AmCham Business Talk
Doris Regele verrät im AmCham Talk die sechs großen Werte, die Organisationen antreiben
AmCham Business Breakfast mit Google Manager David Sneddon
AmCham Talks mit Sandra Thier von diego5